Statistik

Infografik: Umzug – der Deutschen liebstes Hobby

Das Umzugsverhalten der DeutschenEs scheint als wäre das Umziehen das liebste Hobby der Deutschen. Jedes Jahr ziehen in Deutschland rund 8,4 Millionen Privatpersonen um. Das entspricht der doppelten Einwohnerzahl von Berlin. Vor allem im Alter zwischen 20 und 40 Jahren wechseln sie besonders häufig ihren Wohnsitz. In dieser Zeit beginnt für die meisten Menschen ein neuer Lebensabschnitt: Die erste eigene Wohnung oder das Studium in einer neuen Stadt. Die Beweggründe für einen Umzug sind vielfältig. Für dreiviertel aller Bundesbürger sind es private Gründe, die sie zu einem Wohnungswechsel motivieren. Dazu zählen zum Beispiel eine neue Partnerschaft oder Zuwachs in der Familie. Nur 25 Prozent gaben an, aus beruflichen Gründen in eine andere Stadt zu ziehen. Doch auch die Jahreszeit hat einen Einfluss auf das Umzugsverhalten. weiterlesen