Das müssen Makler beim Flug mit Drohnen beachten

Immer mehr Makler setzen Drohnen ein, um ihre Immobilien aus einem eindrucksvollen Winkel zu präsentieren. Damit der Drohnenflug keine Bruchlandung wird, gibt es auch hier einige Regeln zu beachten.

Share
Ausgezeichnete Qualität und Service am Kunden – ein PremiumPartner 2018 stellt sich vor

In diesem Jahr konnten wir bereits zum 6. Mal Muster IMMOBILIEN aus Berlin die PremiumPartner-Auszeichnung überreichen. In einem persönlichen Gespräch hat uns Sven Muster erzählt, was die Auszeichnung für ihn und sein Geschäft bedeutet.

Share
Die drei bes­ten kos­ten­lo­sen Bilddatenbanken

Um den Inhalt der eigenen Maklerhomepage ansprechend und professionell zu präsentieren, werden gern Bilder als Gestaltungsmittel eingesetzt. Sucht ein Makler über eine Suchmaschine oder Bilddatenbanken nach geeigneten Bildern für die eigene Website, gilt es einiges zu beachten.

Share
8 Apps auf die Im­mo­bi­li­en­mak­ler nicht ver­zich­ten soll­ten

Diese 8 Apps helfen Ihnen dabei, Ihren Makler-Alltag zu strukturieren und immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Share
Fortbildungspflicht für Makler: Das müssen Sie beachten!

Der Bundesrat hat die ab 1. August gültige Fortbildungspflicht für Makler und Immobilienverwalter abgesegnet. Makler und Immobilienverwalter müssen sich innerhalb von drei Jahren mindestens 20 Stunden weiterbilden. Wie die konkreten Regelungen aussehen, lesen Sie hier.

Share
Strabag Interview: PropTechs bieten unzählige Möglichkeiten „Wege kurz zu machen“

Prozessvereinfachungen und Plattformlösungen werden bei STRABAG unter der Marke „Immobilienservices 4.0“ implementiert. In unserem exklusiven Interview reden wir mit Dr. Marion Henschel über Chancen durch Digitalisierung, die Kooperation mit PropTechs und konkrete Fallbeispiele.

Share
Infografik: Die neue DSGVO – Sind Sie vorbereitet?

Am 25. Mai 2018 tritt die neue DSGVO in Kraft. In unserer Infografik haben wir alle wichtigen Infos zur neuen Datenschutzgrundverordnung für Sie zusammengefasst.

Share
Wenn Verträge schlau werden – Smart Contracts

Vertragsabschlüsse und Eigentumsverhältnisse könnten in Zukunft voll automatisiert in Form von Smart Contracts innerhalb einer Blockchain festgehalten werden. Damit wären sie transparent und für jeden einsehbar. Auf dem deutschen Markt herrscht aber noch Zurückhaltung.

Share
PropTech Teil 2 – Wer ist eigentlich diese Blockchain?

Blockchain wird als Zukunftstechnologie gehandelt, in der sich Unternehmensprozesse festhalten und automatisieren lassen. Wie eine Blockchain funktioniert, erklären wir im zweiten Teil unserer PropTech Serie.

Share
Die ImmobilienScout24 Hackweek

Die Hackweek bietet ImmobilienScout24 Mitarbeitern eine Woche lang die Möglichkeit neue Ideen vorzustellen, zu entwickeln und umzusetzen. Lesen Sie mehr!

Share