20 JAHRE IM MORGEN ZUHAUSE

Vor 20 Jahren steckte das Internet noch in den Kinderschuhen und Kleinanzeigen füllten die Seiten der Tageszeitungen. Wir schauen mit Ihnen zurück in die letzten 20 Jahre auf unserer ImmobilienScout24-Website.

Share
Teil 2: Feh­ler im Um­gang mit Social Me­dia

In dem zweiten Teil unserer Serie zeigen wir Ihnen, welche häufigen Fehler Sie in der Kommunikation mit Ihrer Community machen können und wie Sie diesen vorbeugen.

Share
Die­se Feh­ler im Um­gang mit Social Me­dia soll­ten Sie ver­mei­den

Social Media Plattformen sind nach wie vor wichtig, um dem eigenen Unternehmen ein Gesicht zu geben. Wer sich dazu entscheidet, als Makler auch auf den Social Media Kanälen sichtbar zu sein, der muss dabei einiges beachten.

Share
Mit Sprachassistenten auf Immobiliensuche – Der neue Alexa-Skill

Sprachassistenten sind nicht mehr aus den Wohnzimmern wegzudenken. Mit dem neuen Alexa-Skill von ImmobilienScout24 haben jetzt auch Immobiliensuchende die Möglichkeit über ihren Sprachassistenten Immobilien und Wohnungen zu finden.

Share
Das müssen Makler beim Flug mit Drohnen beachten

Immer mehr Makler setzen Drohnen ein, um ihre Immobilien aus einem eindrucksvollen Winkel zu präsentieren. Damit der Drohnenflug keine Bruchlandung wird, gibt es auch hier einige Regeln zu beachten.

Share
Ausgezeichnete Qualität und Service am Kunden – ein PremiumPartner 2018 stellt sich vor

In diesem Jahr konnten wir bereits zum 6. Mal Muster IMMOBILIEN aus Berlin die PremiumPartner-Auszeichnung überreichen. In einem persönlichen Gespräch hat uns Sven Muster erzählt, was die Auszeichnung für ihn und sein Geschäft bedeutet.

Share
Die drei bes­ten kos­ten­lo­sen Bilddatenbanken

Um den Inhalt der eigenen Maklerhomepage ansprechend und professionell zu präsentieren, werden gern Bilder als Gestaltungsmittel eingesetzt. Sucht ein Makler über eine Suchmaschine oder Bilddatenbanken nach geeigneten Bildern für die eigene Website, gilt es einiges zu beachten.

Share
8 Apps auf die Im­mo­bi­li­en­mak­ler nicht ver­zich­ten soll­ten

Diese 8 Apps helfen Ihnen dabei, Ihren Makler-Alltag zu strukturieren und immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Share
Weiterbildungspflicht für Makler: Das müssen Sie beachten!

Der Bundesrat hat die ab 1. August gültige Fortbildungspflicht für Makler und Immobilienverwalter abgesegnet. Makler und Immobilienverwalter müssen sich innerhalb von drei Jahren mindestens 20 Stunden weiterbilden. Wie die konkreten Regelungen aussehen, lesen Sie hier.

Share
Strabag Interview: PropTechs bieten unzählige Möglichkeiten „Wege kurz zu machen“

Prozessvereinfachungen und Plattformlösungen werden bei STRABAG unter der Marke „Immobilienservices 4.0“ implementiert. In unserem exklusiven Interview reden wir mit Dr. Marion Henschel über Chancen durch Digitalisierung, die Kooperation mit PropTechs und konkrete Fallbeispiele.

Share